Cerca qui le tue vacanze in Italia
Ziel

Sardinien Urlaub, Ferien in Sardinien am Meer in Smeralda Kueste Urlaub, reiseführer Urlaub am Meer Sardinien Sardinienkueste Urlaub

Sardinien

Sardinien Urlaub,  Ferien in Sardinien am Meer in Smeralda Kueste Urlaub, Porto Cervo, Alghero, Villasimius, Urlaub Meer Insel Sardinienkueste Urlaub. Die Sardinien stellt eine große Aufregung dar, dank dem smaragdgrünen Meer, den weißen Stränden, den unberührten Inseln, den Seeparksn, den archäologischen Grabungen, der Regionalfolklore, den Traditionen, dem lokalen Handwerk, den künstlerischen, kulturellen und önogastronomischen Routen.

Viele Angebote für die Touristenstrukture: Hotels, Feriendörfer, Zeltplätze, Wohnanlagen, Urlaubhäuse, Urlaubwohnungen, Wohlurlaube Agrotourismus, Wellnesshotels.

Die Costa Smeralda Küste, Porto Cervo, Porto Rotondo, Baia Sardinia, Arzachena, Palau, Santa Teresa di Gallura, l’Arcipelago della Maddalena sind die Örter der nördlichen Küste. Stintino ist einmalig, mit ihrer "Pelosa", was die Asinara sieht. Und dann, in der Nähe von der westlichen Küste, gibt es Alghero mit ihrem Korallentier und ihren Stränden, die archäologische Zone von Tharros, Capo Teulada und noch die Strände, die Buchten und die Nuten. Die östliche Küste hat weiße Strände, tolle Nuten, Grotten, usw und wir empfehlen die wunderbare Villasimius, Costa Rei, Arbatax , Orosei, Cala Gonone und den Bezirk von San Teodoro.

Der Tourismus in Sardinien bedeutet auch Dreisternehotels, Viersternehotels, Luxushotels, Feriendörfer, Wohnanlagen, Agrotourismus, Urlaubhäuse, typische Restaurants, Professionalität und Ernst den Fachmänner. Der Tourismus ist eine große Ressource für eine Region mit einem unschätzbaren archäologischen, kulturellen und Umwelterbe, als die Sardinien. Die Sardinien hat auch den Beiname von "Caraibi del Mediterraneo" (Karibik des Mittelmeeres) und sie bietet einen Urlaub sehr interessant, dank der tausendjährigen Kultur, den Naturschönheiten, den Produkten, den Geschmäcken und den einmaligen Düften.Touristenrouten Sardinien.

Die Region:
Die Insel der Sardinien nimmt eine Mittelposition in der mediterranen westlichen Zone weg. Ihre eigenen Merkmale sind die große Vielfalt den Landschaften und die Milde den Temperaturen. Naturwissenschaftliche und gastronomische Routen, Hotels, Zeltplätze, Agrotourismus, Professionalität und Ernst den Fachmänner: die Stimmen des Tourismus in Sardinien.

Touristenrouten in Sardinien

Der Meer mit seinen bekannten Stränden: Stintino, Isola di Budelli, Costa Smeralda, Orosei, Villasimius, Carloforte, San Giovanni di Sinis e Capo Caccia;
die sardische Archäologie: die Nuraghen, die phönizische, karthagische und römische Kultur;
der Gennargentu, die Grotten;
die archäologische Zone von Tharros;
die alten Abbauminen von in Iglesias und Sulcis;
die archäologische Zone von Fiscali;
Alghero;
die Feste und die Volkfeste.

Costa Smeralda und Sassari

Alghero, die See von Bàratz, Porto Torres und die römischen Reste;
die Gallura mit ihrem Meer (Costa Smeralda) und ihrem Innere (Tempio Pausania);
das Tal den Nuraghen in Torralba (der Komplex von Santu Antine);
die romanische Kirche von San Pietro in Sorres;
der Archipel der Maddalena;
die Nuragenzonen zwischen Olbia und dem Golf den Aranci;
der Fels des Elefanten;
das Fest der Madonna del Rimadio in Ozieri im September;
das Museum Sanna in Sassari.

Die Mittelsardinien

Der Gennargentu (Punta la Marmora, 1834 M);
Barbagia und ihre Kontraste;
die Grotten von Ispinigoli;
die Wälder bei Lanusei;
Cala Gonone;
Oristano und ihre Natur;
die Insel von Mal di Ventre;
Santa Giusta und ihre Trümmer;
Losa a Santu Lussurgiu;
die Strände von Santa Caterina di Pittinuri und S'Archittu;
Cagliari und ihre Umgebungen;
die Salzlagerstätten von Santa Gilla;
Villasimius;
der Santa Marias Dom von Monserrato;
Sant'Antioco und ihre Geschichte ihres Isthmus;
der Wasserfall von Sa Pèndula;
der Karneval von Mamoiada mit dem Corso den Mammuthones;
die Murales von Orgosolo;
die phönizische Stadt von Tharros;
das archäologische Museum “Giovanni Patroni” in Pula;
die verlassenen Minen von Iglesias;
der Nuragenkönigpalast von Su Nuraxi;
Arrubiu.

Preis Anfrage - Sardinien